• Was waren die Beweggründe?

    Geschrieben von ___deleted-user An 22 November 2017 bei 15:42

    Eine Schweizerin, die dank «co-eltern.de» Mutter geworden ist.
    Ein Schweizer Paar, das sich für eine Co-Elternschaft entschieden hat.
    Und schliesslich würde ich auch gern mit einem Schweizer reden, der sich als Samenspender anbietet.

    Mich interessiert: Was waren die Beweggründe? Welche Bedenken gab es? Und wie ist das am Ende genau abgelaufen – vom Wunsch zum Kind?

    Ich würde mich sehr über Rückmeldungen für ein unverbindliches Vorgespräch freuen: aline.wuest@ringier.ch

    ___deleted-user antwortete 6 Jahre, 6 Monate 1 Mitglied · 0 Antworten
  • 0 Antworten

Forumsrolle: %s

Anmelden um zu Antworten.