Wunschkind

    by Leni      .      25. Okt 2018

    Hallo Eric,

    wie alt bist du denn und hast du schon Kinder?

    Liebe Grüße,

    Leni

    5 Beiträge Antworten

    Leni on 25. Okt 2018

    Hallo Eric,

    wie alt bist du denn und hast du schon Kinder?

    Liebe Grüße,

    Leni

    erdbeer on 14. Nov 2018

    Hallo Eric,
    ich 25, bin interessiert und habe bereits ein Kind. Was sind denn deine Gründe? Würdest du dir vorstellen nur Samen zu spenden oder auch finanziell und persönlich für das Kind zu sorgen?
    Schreibe mir doch hier im Forum zurück, das wäre spannend.
    Da wir aus der gleichen Stadt sind, könnten wir uns auf ein Gespräch treffen. Doch lass uns doch erst einmal hier ein wenig plaudern.
    Liebe Grüsse
    Erdbeer :-)

    Goldy34 on 19. Nov 2018

    Hallo Erdbeere ich würde auch gerne Spender werden , ja Mann könnte sich auch einigen das es ofizel ist , und halt sich auch drum kümmern und so , aber glaube wir wohnen dafür zu weit weg :( also ich würde mich drauf einlassen es auch kennen zu lernen und mich drum kümmern , ich habe auch schon zwei Kinder mit ex Frau zusammen :)

    SunnyNRW on 23. Nov 2018

    Hallo!
    Ich bin schon 41, aber ich hätte so gerne ein Kind. Hab irgendwie immer gewartet, dass der „Richtige“ vorbeikommt, aber irgendwie...
    Leider wohne ich im Ruhrgebiet und nicht in Süddeutschland. Deshalb komme ich für dich wohl nicht in Frage. Aber ich finde ganz toll, dass du dich als Samenspender engagierst. Das wollte ich mal loswerden. LG

    erdbeer on 23. Nov 2018

    Hallo Eric
    Naja so schlimm kanns ja nicht sein oder?
    Es wird ja wohl niemand gegen dich verwenden was du hier schreibst...?
    Es weiss ja niemand wer du bist, ausser jemand rückverfolgt deine IP Adresse.. Ich würd gerne noch was erfahren über dich bevor wir uns treffen.
    Liebe Grüsse
    Erdbeer

    Wineric on 2. Jan 2019

    Wünsche allen ein gutes neues Jahr

    Auch im 2019 stehe ich zur Verfügung;-)


    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN