Wunsch Leben zu geben

    by johnyy      .      15. Jan 2012

    Hallo,
    Ich bin Denis (33 J., 187 cm, beruflich alles ok). Und ich wohne mit meinem Partner (27 J.) zusammen. Alles ist gut. Nur mein unerträglicher Wunsch… Ich will ein Kind haben. Ich will sehen wie das Kind wächst…mein Blut…mein Kind…
    Würde mich freuen wenn jemand uns hilft diesem Wunsch Leben zu geben.
    Natürlich braucht ein Kind eine Mutter. Deswegen habe ich nichts dagegen, wenn das Kind mit seiner Mutter leben wird. Ich möchte nur das Kind völlig unterstützen, am Wochenende mit dem Kind zusammen sein (natürlich nach Absprache mit der Mutter), ungefähr wie bei getrennt lebenden Ehepaaren. Vorsichtig: das Kind wird meinen Namen haben, und ich werde nie etwas unterschreiben, was mir das Kind zu sehen, verbieten wird!
    Alles andere kann man persönlich absprechen. Werde mich freuen, wenn Ihr euch meldet!

    2 Beiträge Antworten

    johnyy on 15. Jan 2012

    Hallo,
    Ich bin Denis (33 J., 187 cm, beruflich alles ok). Und ich wohne mit meinem Partner (27 J.) zusammen. Alles ist gut. Nur mein unerträglicher Wunsch… Ich will ein Kind haben. Ich will sehen wie das Kind wächst…mein Blut…mein Kind…
    Würde mich freuen wenn jemand uns hilft diesem Wunsch Leben zu geben.
    Natürlich braucht ein Kind eine Mutter. Deswegen habe ich nichts dagegen, wenn das Kind mit seiner Mutter leben wird. Ich möchte nur das Kind völlig unterstützen, am Wochenende mit dem Kind zusammen sein (natürlich nach Absprache mit der Mutter), ungefähr wie bei getrennt lebenden Ehepaaren. Vorsichtig: das Kind wird meinen Namen haben, und ich werde nie etwas unterschreiben, was mir das Kind zu sehen, verbieten wird!
    Alles andere kann man persönlich absprechen. Werde mich freuen, wenn Ihr euch meldet!

    heysun on 15. Feb 2012

    hi johnny,
    in welcher stadt lebst du denn?
    liebe grüße
    tanja

    johnyy on 25. Feb 2012

    Hallo Tanja,

    wir leben in Hamburg. du?

    Gruß
    Denis


    Zurück zu Co-Eltern

    cron

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN