Wir wollen Mami's werden und brauchen Spender aus NRW!

    by YpsiAnny      .      3. Nov 2018

    Hey,
    schön das du auf unsere Anzeige geklickt hast, hier ein paar Infos zu uns.
    Wir heißen Annika und Yvonne (33 u. 21) und kommen aus dem Raum Duisburg/Düsseldorf.
    Wir sind ein lustiges und glückliches Paar dem nur noch ein schreiendes Wunder fehlt. :-D
    Gemeinsam haben wir seit längerem den Wunsch eine kleine eigene Familie zu gründen und da kommst du ins Spiel.

    Wenn du Interesse hast einem Gleichgeschlechtlichen Paar bei der Familiengründung zu helfen, dann würden wir uns sehr freuen wenn du dich bei uns meldest.

    Bitte nur Bechermethode! Und du solltest gesund sein (:

    bis dann... wir freuen uns auf deine Nachricht, alles weitere dann über Privatnachricht.

    2 Beiträge Antworten

    Hey,
    schön das du auf unsere Anzeige geklickt hast, hier ein paar Infos zu uns.
    Wir heißen Annika und Yvonne (33 u. 21) und kommen aus dem Raum Duisburg/Düsseldorf.
    Wir sind ein lustiges und glückliches Paar dem nur noch ein schreiendes Wunder fehlt. :-D
    Gemeinsam haben wir seit längerem den Wunsch eine kleine eigene Familie zu gründen und da kommst du ins Spiel.

    Wenn du Interesse hast einem Gleichgeschlechtlichen Paar bei der Familiengründung zu helfen, dann würden wir uns sehr freuen wenn du dich bei uns meldest.

    Bitte nur Bechermethode! Und du solltest gesund sein (:

    bis dann... wir freuen uns auf deine Nachricht, alles weitere dann über Privatnachricht.

    hallo spende gern für euch -bin ein netter mann diskret sauber und gesund-wohne nähe Duisburg -näheres gern bei kontakt aufnahme-gruss jürgen



    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN