Was waren die Beweggründe?

von webmaster » 22. Nov 2017

Eine Schweizerin, die dank «co-eltern.de» Mutter geworden ist.
Ein Schweizer Paar, das sich für eine Co-Elternschaft entschieden hat.
Und schliesslich würde ich auch gern mit einem Schweizer reden, der sich als Samenspender anbietet.

Mich interessiert: Was waren die Beweggründe? Welche Bedenken gab es? Und wie ist das am Ende genau abgelaufen - vom Wunsch zum Kind?


Ich würde mich sehr über Rückmeldungen für ein unverbindliches Vorgespräch freuen: aline.wuest@ringier.ch



Zurück zu Samenspender gesucht

Suchen Sie eine Samenspende oder Co-Elternschaft?

Registrieren