Unterstütze Eure Familienplanung im Raum Baden-Würtemberg

    by Artuso      .      5. Aug 2020

    Hallo zusammen,

    Gerne würde ich Dich / Euch bei Eurer Familienplanung im Raum Baden-Würtemberg unterstützen.

    Kurz zu mir:

    * 38 Jahre alt
    * 1,78 groß
    * blond, blaue Augen
    * geschieden
    * 5 Kinder mit meiner Ex-Frau
    * Teamleiter in der Buchhaltung
    * bester Gesundheit (HIV, HEP, Spermatests liegen vor)
    * ohne finanz. Interesse, zuverlässig, niveauvoll, diskret
    * Keine Co-Vaterschaft
    * Ich bevorzuge die natürliche Methode und bin bereit auch mehrfach während der Zykluses zu spenden


    Wieso möchte ich Spenden?

    Als 5facher Vater kann ich sagen das Kinder das wertvollste auf der Welt sind. Ich möchte Dich / Euch aus diesem Grund zu Eurer Familienplanung / Kinderwunsch unterstützen. Eine Samenspende in der Samenbank ist mir zu anonym, aus diesem Grund habe ich mich auf Co-Eltern angemeldet.

    Sollte ich Dein / Euer Interesse beweckt haben würde ich mich über eine Nachricht unter diesem Beitrag freuen oder per privater Nachricht (bin Premium-Mitglied).

    Bei weiteren Fragen schreibt mich gerne an.

    Ich freue mich von Dir / Euch zu hören.

    Liebe Grüße

    0 Beiträge Antworten

    Hallo zusammen,

    Gerne würde ich Dich / Euch bei Eurer Familienplanung im Raum Baden-Würtemberg unterstützen.

    Kurz zu mir:

    * 38 Jahre alt
    * 1,78 groß
    * blond, blaue Augen
    * geschieden
    * 5 Kinder mit meiner Ex-Frau
    * Teamleiter in der Buchhaltung
    * bester Gesundheit (HIV, HEP, Spermatests liegen vor)
    * ohne finanz. Interesse, zuverlässig, niveauvoll, diskret
    * Keine Co-Vaterschaft
    * Ich bevorzuge die natürliche Methode und bin bereit auch mehrfach während der Zykluses zu spenden


    Wieso möchte ich Spenden?

    Als 5facher Vater kann ich sagen das Kinder das wertvollste auf der Welt sind. Ich möchte Dich / Euch aus diesem Grund zu Eurer Familienplanung / Kinderwunsch unterstützen. Eine Samenspende in der Samenbank ist mir zu anonym, aus diesem Grund habe ich mich auf Co-Eltern angemeldet.

    Sollte ich Dein / Euer Interesse beweckt haben würde ich mich über eine Nachricht unter diesem Beitrag freuen oder per privater Nachricht (bin Premium-Mitglied).

    Bei weiteren Fragen schreibt mich gerne an.

    Ich freue mich von Dir / Euch zu hören.

    Liebe Grüße

    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN