Thema ungewöhnliche Familienmodelle

von webmaster » 11. Mai 2011

Die Zeitschrift freundin plant einen Artikel zum Thema ungewöhnliche Familienmodelle.
Wir würden in diesem Zusammenhang gerne mit einem lesbischen Paar und einer alleinstehenden Frau sprechen, die sich für die Familiengründung einen Co-Vater gesucht haben.

Bei Interesse können Sie sich gerne melden - auch anonyme Beiträge sind möglich.

Herzliche Grüße,

Vanessa Plodeck
Textredaktion freundin
Arabellastraße 23
81925 München
Tel.: +49/89/9250 - 3923
Fax: +49/89/9250 - 3105



Zurück zu Samenspender gesucht

Suchen Sie eine Samenspende oder Co-Elternschaft?

Registrieren