》SPENDER GESUCHT《

    by Shelter      .      6. Aug 2019

    Hallo.. :)

    Wir.. meine Partnerin & ich sind seit 8 Jahren zusammen und haben seit längerem einen großen Kinderwunsch und so sind wir auf dieser Seite gelandet. Suchen nach einem Spender der KEINE Verpflichtungen eingehen möchte jedoch auf Wunsch des Kindes später bereit dazu wäre einen Kontakt herzustellen. Jeder hat wohl irgendwie das Verlangen zu erfahren von wem man "abstammt" und wir möchten unserem Kind diese Möglichkeit später einmal bieten können ..

    Bei uns kommt nur die Bechermethode in Frage. Alles weitere ergibt sich in einem netten Gespräch und ggf. ersten Treffen :)

    Wir hoffen sehr das unser Kinderwunsch mit eurer Hilfe nicht länger ein Traum bleibt..

    4 Beiträge Antworten

    Shelter on 6. Aug 2019

    Hallo.. :)

    Wir.. meine Partnerin & ich sind seit 8 Jahren zusammen und haben seit längerem einen großen Kinderwunsch und so sind wir auf dieser Seite gelandet. Suchen nach einem Spender der KEINE Verpflichtungen eingehen möchte jedoch auf Wunsch des Kindes später bereit dazu wäre einen Kontakt herzustellen. Jeder hat wohl irgendwie das Verlangen zu erfahren von wem man "abstammt" und wir möchten unserem Kind diese Möglichkeit später einmal bieten können ..

    Bei uns kommt nur die Bechermethode in Frage. Alles weitere ergibt sich in einem netten Gespräch und ggf. ersten Treffen :)

    Wir hoffen sehr das unser Kinderwunsch mit eurer Hilfe nicht länger ein Traum bleibt..

    munich55 on 8. Aug 2019

    Hallo Ihr Beiden,
    gerne möchte ich Euch kennenlernen und vielleicht ja auch helfen.
    Unpraktischerweise kann ich mein biologisches Alter nicht ändern - bin schon 55.
    Meine beiden Kinder sind schon über 20, sehr selbständig und herzig. Ich selbst
    bin sowohl im Winter als auch im Sommer in den Bergen unterwegs und reise
    gerne in ferne Länder (Marokko, Indien, Vietnam, Kambodscha, Laos).
    Schreibt einfach, was Ihr so denkt
    schönen Abend!
    Clemens

    Shelter on 10. Aug 2019

    Hallo Clemens,

    wir danken dir sehr für deine Zeilen und
    deine Hilfsbereitschaft.
    Leider ist dein Alter deutlich über der
    Grenze die wir uns gesetzt haben.
    Wir möchten unserem Kind später einfach die Möglichkeit
    auf Kontakt zum biologischem "Vater" geben und dabei
    spielt das Alter leider eine erhebliche Rolle.

    Vielen Dank und wir hoffen du kannst anderen auf
    ihrem Weg helfen..

    Freundliche Grüße Steffi u. Janna

    Kev88 on 14. Aug 2019

    Hi! :)

    Ich habe durch Zufall gerade den Thread entdeckt
    und dachte mir ich antworte mal.

    Ich bin selbst seit 3 Jahren verheiratet und habe vor kurzem
    die Entscheidung getroffen dass ich gerne spenden würde falls
    es denn jemand möchte.

    Ich bin 30 Jahre alt und wohne mit meiner Frau in der Nähe von Stuttgart.

    Bin auch erst seit kurzem hier angemeldet.

    Jetzt weiss ich natürlich nicht wie euer zukünftiger Spender
    sein soll. Ich habe so etwas auch noch nie gemacht.

    Falls Interesse besteht könnt ihr gerne zurück schreiben :)

    Grüsse
    Kevin

    Shelter on 19. Aug 2019

    Hi Kevin :)

    Wir freuen uns über deine Nachricht &
    haben dir per Mail geantwortet.

    Wäre schön wenn man sich versteht
    und vielleicht eine Spende in Frage kommen würde.

    Bis dahin

    Lieben Gruß
    Steffi u.Janna


    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN