Schwules Paar aus NRW auf der Suche nach einer Co-Mutter

    by Twodads      .      13. Jul 2020

    Hallo liebe potentielle Mamas :)

    Wir sind ein junges schwules Paar und seit 13 Jahren zusammen. Es wird langsam Zeit für uns eine Familie zu gründen.

    Wir suchen eine liebevolle Co-Mama um diesen Traum zu erfüllen. Wir sind Beide beruflich selbstständig, mehrsprachig und viel international unterwegs. Wir treiben viel Sport, lernen gerne neue Dinge und haben eine junge Hundedame. Wir würden uns freuen wenn wir hier jemanden finden um ein kleines Wesen in die Welt zu setzen und auf das Leben vorzubereiten.

    Liebe Grüße

    Pan & Jo

    6 Beiträge Antworten

    Hallo liebe potentielle Mamas :)

    Wir sind ein junges schwules Paar und seit 13 Jahren zusammen. Es wird langsam Zeit für uns eine Familie zu gründen.

    Wir suchen eine liebevolle Co-Mama um diesen Traum zu erfüllen. Wir sind Beide beruflich selbstständig, mehrsprachig und viel international unterwegs. Wir treiben viel Sport, lernen gerne neue Dinge und haben eine junge Hundedame. Wir würden uns freuen wenn wir hier jemanden finden um ein kleines Wesen in die Welt zu setzen und auf das Leben vorzubereiten.

    Liebe Grüße

    Pan & Jo

    Hallo ihr zwei, das klingt sehr sympathisch. Ich bin total neu hier und noch unsicher, was genau ich suche, freue mich aber, wenn wir mal persönlisch schreiben :) - LG Marie

    Hi, habt ihr auch ein Profil hier?
    Oder Bilder von euch?
    Meldet euch einfach mal.
    Lg

    Hallo ihr Zwei,
    würde mich freuen wenn ihr Lust habt euch ein bisschen auszutauschen. Bin zwar nicht in NRW, aber vielleicht passt es ja trotzdem :)

    Viele Grüße,
    Hanna

    Hallo Pan und Jo.
    Ich grüße euch ganz herzlich und wünsche euch vorab ein frohes neues und glückliches Jahr.
    Ich hoffe ihr hattet in den letzten Monaten trotz Corona Glück und euer Nachwuchs ist schon in der Mache.
    Falls nein möchte ich mich gerne vorstellen. Bitte schreibt mir keine Privat-Nachrichten die kann ich mit meinem Profil nicht aufrufen.
    Ich bin eine 26 Jahre junge, bisexuell Frau die vor 7 Jahren bereits einmal Mutter geworden ist, mein Vorteil ist definitiv die Erfahrung für die zweite Schwangerschaft. Ich bin verantwirtungsbewusst und hege seit Jahren den Kinderwunsch! Ich lebe ganz im Westen von Nordrhein-Westfalen und bin mit Auto mobil. Meine Augen und Haare sind hellbraun, und Körpergröße sind süße 1, 60 Meter.

    Wenn Interesse besteht oder jemand eine Regenbogenfamilie plant, freue ich mich auf Antwort.

    Hallo ihr Beiden,

    ich bin Martina, 37 Jahre und komme aus dem Nachbarland, RLP.
    Und falls ihr noch auf der Suche nach einer Co-Mutter seid, freu ich mich, wenn ihr euch meldet :-)

    Ansonsten wünsche ich euch viel Glück.

    Liebe Grüße
    Martina

    Hey :)
    Ich wünsche mir ebenfalls ein (oder auch gerne mehr) Kind/er. Da ich aktuell alleinerziehend bin und der Vater keinen Kontakt zu seinem Kind möchte, wünsche ich mir für eventuelle weitere Kinder umso mehr, dass der/die Väter einen engen Kontakt haben und wir gemeinsam ein intaktes Familienleben führen können. Über Einzelheiten tauscht man sich am besten persönlich aus. Aber ich würde mich freuen, wenn wir in Kontakt treten können. Aktuell habe ich noch keinen Premiumaccount, weshalb ich noch keine Nachrichten lesen kann.

    Kurze Eckdaten zu mir: weiblich, heterosexuell, 31, arbeite in Teilzeit und studiere nebenbei im Master, 2 jährige Tochter

    Viele liebe Grüße


    Zurück zu Regenbogenfamilie

    cron

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN