schwuler, lebensfroher Papi gesucht

    by marzili      .      13. Mär 2013

    Hoi,
    wir suchen einen schwulen Mann, der Interesse hat, Papi zu werden. Du solltest bereit sein, dass dich das Kind kennenlernen kann und sonst sind wir sehr flexibel, was deine Rolle angeht. Du kannst dich aktiv an der Elternschaft (Raum Bern) beteiligen, oder auch nur ab und an vorbei schauen oder wie auch immer. Wir sind beide Akademikerinnen, sportlich, stehen mit Freunden und Familie mit beiden Beinen im Leben.
    Melde dich, wenn dich das anspricht, wir sind gespannt.

    0 Beiträge Antworten

    marzili on 13. Mär 2013

    Hoi,
    wir suchen einen schwulen Mann, der Interesse hat, Papi zu werden. Du solltest bereit sein, dass dich das Kind kennenlernen kann und sonst sind wir sehr flexibel, was deine Rolle angeht. Du kannst dich aktiv an der Elternschaft (Raum Bern) beteiligen, oder auch nur ab und an vorbei schauen oder wie auch immer. Wir sind beide Akademikerinnen, sportlich, stehen mit Freunden und Familie mit beiden Beinen im Leben.
    Melde dich, wenn dich das anspricht, wir sind gespannt.

    Zurück zu Co-Eltern

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN