Samenspender Raum Niedersachsen gesucht

    by Enjay      .      22. Nov 2020

    Hallihallo,
    nach einer erfolgreichen Behandlung in einer Kinderwunschklinik musste ich leider durch eine sehr schmerzhafte Fehlgeburt. Nach guter Genesung ist unser Wunsch zu einem Baby noch gestärkter. Wir möchten beide gerne einen erneuten Versuch ohne Kinderwinschklinik machen und suchen nach einem privaten, anonymen Samenspender, der uns dabei unterstützen möchte.
    Ich freue mich auf eine Rückmeldung

    5 Beiträge Antworten

    Hallihallo,
    nach einer erfolgreichen Behandlung in einer Kinderwunschklinik musste ich leider durch eine sehr schmerzhafte Fehlgeburt. Nach guter Genesung ist unser Wunsch zu einem Baby noch gestärkter. Wir möchten beide gerne einen erneuten Versuch ohne Kinderwinschklinik machen und suchen nach einem privaten, anonymen Samenspender, der uns dabei unterstützen möchte.
    Ich freue mich auf eine Rückmeldung

    Hallo, Enjay.
    Kommt ihr aus dem Raum Münster/Greven, dann könnte man evtl. mehr Informationen austauschen.

    Hallo Ich möchte euch helfen
    Und spende euch mein Samen.
    Ich spende wie ihr es möchtet normal mit Geschlechtsv verkürzt oder Becher.
    Würde mich freuen von eu h zu lesen. L.G

    Ja, ganz in der Nähe.
    Wie kann ich dich am besten erreichen, um ein paar Informationen auszutauschen?
    Liebe Grüße,
    Enjay

    Hallo guten Morgen, vielleicht passt es ja... meldet euch mal bei mir. Bin offen für Alles. Und wenn die Chemie stimmt.... ,dann gibt es schöne Babys von mir. Liebe Grüße Matthias

    Hallo cloud87,

    ja, Raum Münster / Greven ist ganz in unserer Nähe.
    Hast du eine Mail-Adresse? Darüber könnten wir nähere Informationen austauschen.

    Liebe Grüße,
    Enjay


    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN