Samenspender im GRATIS

    by Krieger80      .      10. Feb 2016

    Hallo,

    mein Name ist Stefan, ich bin 35 Jahre und Vater von 2 sehr schönen und Intelligenz Jungs 14 & 9 Jahre alt. (Bilder auf Anfrage)
    Beruflich bin ich als Ingenieur für Hochbau viel in Europa unterwegs. Meine Aufgabe besteht in der Leitung von Bauprojekten. Kontakt wäre in Deutschland und Schweiz möglich.

    Ich biete, außer mein kostenlosen Samen, Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Diskretion. Keine Erbkrankheiten.

    Folgende Methoden wären im Moment möglich
    Bechermethode oder Natürlich. Der Kontakt vorab per Messenger/Handy sowie der Kontakt, später zum Kind ist nach Absprache.
    Bei weiteren Fragen, stehe ich gerne Rede und Antwort.

    Gruß Stefan

    0 Beiträge Antworten

    Krieger80 on 10. Feb 2016

    Hallo,

    mein Name ist Stefan, ich bin 35 Jahre und Vater von 2 sehr schönen und Intelligenz Jungs 14 & 9 Jahre alt. (Bilder auf Anfrage)
    Beruflich bin ich als Ingenieur für Hochbau viel in Europa unterwegs. Meine Aufgabe besteht in der Leitung von Bauprojekten. Kontakt wäre in Deutschland und Schweiz möglich.

    Ich biete, außer mein kostenlosen Samen, Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Diskretion. Keine Erbkrankheiten.

    Folgende Methoden wären im Moment möglich
    Bechermethode oder Natürlich. Der Kontakt vorab per Messenger/Handy sowie der Kontakt, später zum Kind ist nach Absprache.
    Bei weiteren Fragen, stehe ich gerne Rede und Antwort.

    Gruß Stefan

    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN