Samenspende in Leipzig gesucht

    by Madlen33      .      7. Jun 2020

    Ein liebes Hallo an alle interessierten Spender.
    Ich bin 33 Jahre und lebe in einer stabilen harmonischen Beziehung mit meiner geliebten Frau und unserem absoluten Sonnenschein Frieda (Franz. Bulldogge). Wir haben schon sehr lange den Wunsch nach einem Kind. Dieses würde unsere Beziehung perfekt machen. Wir sind beide finanziell abgesichert und haben feste unbefristete Jobs. Ich würde mit Kind zuhause bleiben. Wir sind gerne bereit eine "Aufwandsentschädigung" zu leisten. Leider sind wir nicht wirklich flexibel. Da es wahrscheinlich mehrere Versuche benötigt, wäre jemand in der Nähe von Leipzig von Vorteil. Ich freue mich sehr, von euch zu lesen. Bilder würde ich selbstverständlich beim näheren Kennenlernen schicken. Danke fürs Lesen und eine wundervolle Woche. LG Anke und Madlen

    1 Beitrag Antworten

    Madlen33 on 7. Jun 2020

    Ein liebes Hallo an alle interessierten Spender.
    Ich bin 33 Jahre und lebe in einer stabilen harmonischen Beziehung mit meiner geliebten Frau und unserem absoluten Sonnenschein Frieda (Franz. Bulldogge). Wir haben schon sehr lange den Wunsch nach einem Kind. Dieses würde unsere Beziehung perfekt machen. Wir sind beide finanziell abgesichert und haben feste unbefristete Jobs. Ich würde mit Kind zuhause bleiben. Wir sind gerne bereit eine "Aufwandsentschädigung" zu leisten. Leider sind wir nicht wirklich flexibel. Da es wahrscheinlich mehrere Versuche benötigt, wäre jemand in der Nähe von Leipzig von Vorteil. Ich freue mich sehr, von euch zu lesen. Bilder würde ich selbstverständlich beim näheren Kennenlernen schicken. Danke fürs Lesen und eine wundervolle Woche. LG Anke und Madlen

    Marc_ on 13. Jun 2020

    Hallo Ihr Zwei, bin gebürtiger Leipziger und würde Euch bei Eurem Wunsch helfen.


    Zurück zu Samenspender gesucht

    cron

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN