Samenspende Berlin gesucht

    by Pomodori      .      24. Feb 2020

    Wir (32 und 31 Jahre alt) sind ein lesbisches, verheiratetes Paar aus Berlin und suchen auf diesem Weg einen Samenspender, der uns zu unserer eigenen kleinen Familie verhilft.
    Wir stehen im Leben, haben beide einen festen Arbeitsplatz und ein stabiles Umfeld. Was uns zum Glück noch fehlt, ist ein Kind - vielleicht auch mehr als eins.

    Das Kind wächst bei uns auf und wird von der nicht-leiblichen Mutter adoptiert. Du hättest als Vater natürlich keinerlei Verpflichtungen, aber die Möglichkeit der Kontaktaufnahme zum Kind bestünde.

    Da wir aus beruflichen Gründen nicht verreisen können, müsstest du in Berlin leben.

    2 Beiträge Antworten

    Pomodori on 24. Feb 2020

    Wir (32 und 31 Jahre alt) sind ein lesbisches, verheiratetes Paar aus Berlin und suchen auf diesem Weg einen Samenspender, der uns zu unserer eigenen kleinen Familie verhilft.
    Wir stehen im Leben, haben beide einen festen Arbeitsplatz und ein stabiles Umfeld. Was uns zum Glück noch fehlt, ist ein Kind - vielleicht auch mehr als eins.

    Das Kind wächst bei uns auf und wird von der nicht-leiblichen Mutter adoptiert. Du hättest als Vater natürlich keinerlei Verpflichtungen, aber die Möglichkeit der Kontaktaufnahme zum Kind bestünde.

    Da wir aus beruflichen Gründen nicht verreisen können, müsstest du in Berlin leben.

    Riley_B on 25. Apr 2020

    Hallo, ich würde euch gerne helfen. Meldet euch jederzeit, falls ihr weitere Infos braucht :)

    mickgern on 20. Mai 2020

    Ich habe in Berlin einen beruflichen Zweitwohnsitz. Meldet euch gerne


    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN