Reportage zum Thema Mama werden ohne Mann

von webmaster » 29. Sep 2015

ich bin Redakteurin der freien Film- und Fernsehproduktionsfirma FILMREIF TV GmbH mit Sitz in Hamburg, die seit 1993 mit öffentlich-rechtlichen und privaten Sendern zusammenarbeitet. Wir realisieren Reportagen, Dokumentationen und Magazinbeiträge sowohl für die ARD, den NDR, das ZDF, den RBB als auch für Sat.1 und NTV.

Für die öffentlich-rechtliche RBB-Sendung „Gott und die Welt“ planen wir eine Reportage zum Thema „Mama werden ohne Mann“. Dafür suchen wir eine alleinstehende Frau (30-49 Jahre) aus Berlin/Brandenburg, die ohne Partner einen großen Kinderwunsch hat und z.B. über eine Samenspende nachdenkt, um schwanger zu werden. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie Interesse an dem Projekt haben und uns unterstützen.

Wie lebt es sich in einer Welt, die plötzlich nur noch aus süßen Babygesichtern und Kinderwagen zu bestehen scheint? Wie sehr quält der Wunsch nach einem Kind und welche Möglichkeiten gibt es, auch ohne Mann schwanger zu werden? In der Reportage sollen Fragen beleuchtet werden, wie zum Beispiel: Wie kam es zu der Entscheidung? Welche Vorteile sehen die Frauen in der Samenspende etc.? Welche anderen Möglichkeiten haben die Frauen noch in Betracht gezogen? Wie viel Geduld ist wichtig? Welche Hürden müssen sie überwinden? Darüber hinaus möchten wir sehr gerne Hintergrundinformationen zu dem Thema beleuchten – um unter anderem Frauen, die sich ein einer ähnlichen Situation befinden, bei der Entscheidungsfindung zu helfen.

Können Sie sich vorstellen, uns bei der Suche nach Single-Frauen mit Kinderwunsch zu unterstützen? Ich bin mir bewusst, dass Sie selbstverständlich keine Kontaktdaten aushändigen dürfen – deshalb würde ich mich freuen, wenn Sie meine Kontaktdaten weiterleiten können. Im Anhang schicke ich Ihnen noch einen Flyer, den Sie gerne in Ihren Räumlichkeiten auslegen, aushängen oder direkt an Frauen weiterleiten können.

Für die Reportage planen wir mehrere Drehtage mit einem dreiköpfigen Kamerateam (Kameramann, Tonmann, Redakteur). Was die Drehtage und den Zeitraum angeht, richten wir uns selbstverständlich ganz nach den Beteiligten.

Sehr gerne können wir in einem persönlichen Gespräch weitere Fragen zum geplanten Vorhaben besprechen. Ich freue mich über eine Rückmeldung.

Herzlichen Dank und viele Grüße aus Hamburg

Valerie Landau
valerie.landau@filmreif-tv.de



Zurück zu Samenspender gesucht

cron

Suchen Sie eine Samenspende oder Co-Elternschaft?

Registrieren