Partnerin/nen in Dresden mit großem Kinderwunsch gesucht

    by Matepa      .      2. Mai 2023

    Hallo liebe Mädels,

    für zwei Geschwisterkinder im Altersabstand bis maximal zweieinhalb Jahren (oder auch drei Geschwisterkinder bei z.B. Zwillingen oder auf Deinen Wunsch hin) wünsche ich mir eine unkomplizierte, herzliche, aufgeschlossene, vertrauensvolle und zuverlässige Partnerin (oder alternativ auch zwei, so es euch nur im Doppelpack gibt) und freue mich auf eine liebevolle Beziehung in Lebensgemeinschaft.

    Ich biete meinerseits hohes Engagement von Entstehung an und bin bereits KiWu-Programm-erfahren inklusive positiver Gesundheitsprüfung und psychologischer Aufklärung. Ich werde für beziehungs- und partnerschaftsfähig beurteilt, ebenso als sehr rücksichtsvoll. Meine Einsatzbereitschaft schätze ich als sehr hoch ein, sodaß ich in meinem großen Bekanntenkreis der einzige bin, der 500 km entfernt aus München in die neue Heimat seiner früheren Partnerin gezogen ist und auch geringer bezahlte Arbeit aufgenommen hat, das aber mittlerweile das ausgeglichen hat. Ich bin 48 Jahre alt (oder jung), dunkelblond, blaue Augen, 193 cm groß, wiege knapp über 100 kg und bin gesund und munter, sportlich bei normaler Figur und ein gefühlvoller Mensch.
    Örtlich bin ich an Dresden gebunden...was aber kein Nachteil sein soll! Näheres gern im persönlichen Austausch.

    Ich freue mich auf Deine Antwort.
    Herzliche Grüße
    Matepa

    1 Beitrag Antworten

    Hallo liebe Mädels,

    für zwei Geschwisterkinder im Altersabstand bis maximal zweieinhalb Jahren (oder auch drei Geschwisterkinder bei z.B. Zwillingen oder auf Deinen Wunsch hin) wünsche ich mir eine unkomplizierte, herzliche, aufgeschlossene, vertrauensvolle und zuverlässige Partnerin (oder alternativ auch zwei, so es euch nur im Doppelpack gibt) und freue mich auf eine liebevolle Beziehung in Lebensgemeinschaft.

    Ich biete meinerseits hohes Engagement von Entstehung an und bin bereits KiWu-Programm-erfahren inklusive positiver Gesundheitsprüfung und psychologischer Aufklärung. Ich werde für beziehungs- und partnerschaftsfähig beurteilt, ebenso als sehr rücksichtsvoll. Meine Einsatzbereitschaft schätze ich als sehr hoch ein, sodaß ich in meinem großen Bekanntenkreis der einzige bin, der 500 km entfernt aus München in die neue Heimat seiner früheren Partnerin gezogen ist und auch geringer bezahlte Arbeit aufgenommen hat, das aber mittlerweile das ausgeglichen hat. Ich bin 48 Jahre alt (oder jung), dunkelblond, blaue Augen, 193 cm groß, wiege knapp über 100 kg und bin gesund und munter, sportlich bei normaler Figur und ein gefühlvoller Mensch.
    Örtlich bin ich an Dresden gebunden...was aber kein Nachteil sein soll! Näheres gern im persönlichen Austausch.

    Ich freue mich auf Deine Antwort.
    Herzliche Grüße
    Matepa

    Hallo Matepa,

    Falls du noch auf der Suche bist, würde ich mich sehr freuen von dir zu hören.
    Liebe Grüße


    Zurück zu Co-Eltern

    cron

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN