Co-Parenting / Co-Elternschaft / Co-Eltern / Offene Samenspe

    by BellWHV      .      24. Mai 2020

    Hallo Niedersachsen / Ostfriesland/ Bremen,
    ch wünsche mir ein kleines Wunder! Ich würde gern im nächsten Jahr starten und bin offen für das Co-Parenting Konzept, aber auch für einen Samenspender.
    Beim Co-Parenting wäre mir wichtig, dass der Co-Partner aus der Umgebung kommt.
    Bei einer Samenspende wäre mir wichtig, dass der Spender bereit ist, das Kind zu treffen.
    Zum Schutz der Gesundheit sollte ein Gesundheitszeugnis vorhanden sein.
    Ich freue mich euch kennen zulernen.
    Viele Grüße

    2 Beiträge Antworten

    Hallo Niedersachsen / Ostfriesland/ Bremen,
    ch wünsche mir ein kleines Wunder! Ich würde gern im nächsten Jahr starten und bin offen für das Co-Parenting Konzept, aber auch für einen Samenspender.
    Beim Co-Parenting wäre mir wichtig, dass der Co-Partner aus der Umgebung kommt.
    Bei einer Samenspende wäre mir wichtig, dass der Spender bereit ist, das Kind zu treffen.
    Zum Schutz der Gesundheit sollte ein Gesundheitszeugnis vorhanden sein.
    Ich freue mich euch kennen zulernen.
    Viele Grüße

    HUHU

    Suchst du noch jemanden ?

    Dann melde dich gern.

    Hallo,
    Dein Beitrag ist nun schon paar Wochen alt.
    Ist dein Anliegen noch aktiv?
    Bin wohnhaft in Bremen und interessiere mich auch für das Thema Co Elternschaft.
    Würde mich freuen mich darüber zu unterhalten.
    LG


    Zurück zu Co-Eltern

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN