Co-Papa(s) oder Samenspender ,im Raum Biberach gesucht

    by Marichen      .      16. Dez 2020

    Hallo ,

    Ich suche einen oder zwei Co-Papas im Raum Biberach.

    Du oder ihr seit Schwul und wünschst dir/euch ein Kind ?

    Ich bin schon Mama und wurde leider bitter enttäuscht, Dadurch bin ich schon mitten im Co-Parenting angekommen.

    Ich wünsche mir gerne nochmal ein Kind, auf diesem Weg suche ich nach einem Co-Papa oder Co-Papas die wirklich Verantwortung übernehmen möchten und wollen .

    Vorheriges Kennenlernen ist Pflicht.

    Alternativ wäre auch eine Samenspender OK.

    Schreibt mir eine Nachricht am besten mit möglichen Kontaktdaten da ich kein premium habe.

    2 Beiträge Antworten

    Hallo ,

    Ich suche einen oder zwei Co-Papas im Raum Biberach.

    Du oder ihr seit Schwul und wünschst dir/euch ein Kind ?

    Ich bin schon Mama und wurde leider bitter enttäuscht, Dadurch bin ich schon mitten im Co-Parenting angekommen.

    Ich wünsche mir gerne nochmal ein Kind, auf diesem Weg suche ich nach einem Co-Papa oder Co-Papas die wirklich Verantwortung übernehmen möchten und wollen .

    Vorheriges Kennenlernen ist Pflicht.

    Alternativ wäre auch eine Samenspender OK.

    Schreibt mir eine Nachricht am besten mit möglichen Kontaktdaten da ich kein premium habe.

    Hallo
    Möchte dir gerne helfen und mein Samen spenden damit du ein Kind bekommen.
    Ich liebe Kind und bin selbstverständlich für das Kind da .
    L.G Josef

    Hi there,
    ich wünsche dir schöne und frohe Weihnachten. Ich hoffe hier eine Frau zu finden die ebenfalls eine Beziehung und mehr möchte. Ich bin und war noch nie verheiratet und habe noch keine Kinder. Ich bin also single und zugleich Nichraucher. Wie sieht das bei dir aus? Bist du auch ein Herzmensch wie ich?

    Liebe Grüsse

    Rouven


    Zurück zu Co-Eltern

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN