Co-Papa auf freundschaftlicher Basis oder Spende mit Kontakt

    by JessF82      .      6. Jan 2021

    Hallo Oli,
    hab deine Anzeige gelesen und finde sie interessant.
    Woher kommst Du denn?
    LG Jess

    2 Beiträge Antworten

    Hallo Oli,
    hab deine Anzeige gelesen und finde sie interessant.
    Woher kommst Du denn?
    LG Jess

    Hallo Oli,
    darf ich fragen in welcher Stadt du daheim bist?
    Liebe Grüße Marina

    Hey Oli,
    deine Anzeige ist uns sehr sympathisch.
    Wir (meine Freundin und ich) versuchen schon seit einiger Zeit schwanger zu werden. Leider hat es bisher nicht klappt und unser Spender ist nicht mehr mobil. Wir wünschen uns ein spenden per Bechermethode. Schön wäre es, wenn das Kind dich kennenlernen kann und du evtl. Teil von ihm bist (ohne Wurzeln keine Flügel... Gelegentlicher Kontakt-falls Sympathie vorhanden ist!!). Ansonsten soll gegenseitig keine Verpflichtungen vorhanden sein und keine gegenseitigen Ansprüche gestellt werden(gerne per Vertrag geregelt).
    Was hat dich dazu bewogen zu spenden? Wieviel verlangst du für eine Spende? Wo würde das Spenden ablaufen? Kämst du auch zu uns?
    Hast du ein Foto von dir?

    Danke dir!

    Liebe Grüße Mandy und Tina


    Zurück zu Co-Eltern

    cron

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN