Nordbayern/Raum FFM Suche Spender für Wunschkind!

    by Baby1111      .      1. Jul 2018

    Suche Spender für Wunschkind!
    Sehr attraktive, finanziell abgesicherte und gebildete Sie (Modeltyp, Akademikerin, Mitte 30) sucht Ihn zur Hilfe zu einem Wunschkind um mein Glück zu vervollständigen. Nähere Angaben und Fotos per Email.

    Du solltest sehr attraktiv, intelligent und ein cooler Typ sein. Gerne auch irgendwie besonders ( ein besonderes Hobby, besondere Errungenschaften) und gerne auch künstlerisch begabt.
    Bezüglich Kontakt mit dem Kind bin ich offen je nach Absprache von keinem Kontakt/komplett anonym bis zu regelmäßigen Besuchen. Becherspende.
    Bitte nur zuverlässige, ernsthafte und gesunde Spender, ich freue mich. Bitte erzähle ein wenig von Dir:)

    1 Beitrag Antworten

    Suche Spender für Wunschkind!
    Sehr attraktive, finanziell abgesicherte und gebildete Sie (Modeltyp, Akademikerin, Mitte 30) sucht Ihn zur Hilfe zu einem Wunschkind um mein Glück zu vervollständigen. Nähere Angaben und Fotos per Email.

    Du solltest sehr attraktiv, intelligent und ein cooler Typ sein. Gerne auch irgendwie besonders ( ein besonderes Hobby, besondere Errungenschaften) und gerne auch künstlerisch begabt.
    Bezüglich Kontakt mit dem Kind bin ich offen je nach Absprache von keinem Kontakt/komplett anonym bis zu regelmäßigen Besuchen. Becherspende.
    Bitte nur zuverlässige, ernsthafte und gesunde Spender, ich freue mich. Bitte erzähle ein wenig von Dir:)

    Hallo du, ich lebe ja in der Nähe von Frankfurt. Wo lebst du denn? Vielleicht könnte man sich mal treffen...

    LG vom Ralf


    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN