Mann sucht Frau für gemeinsames Kind

    by m_m_m      .      10. Mai 2012

    Ich (40) möchte Vater werden und aktiv in dieser Rolle sein.
    Ich wohne in Luzern und freue mich auf Kontaken in der Schweiz und Süddeutschland.

    9 Beiträge Antworten

    Ich (40) möchte Vater werden und aktiv in dieser Rolle sein.
    Ich wohne in Luzern und freue mich auf Kontaken in der Schweiz und Süddeutschland.

    viel Glück bei der suche :)
    ich wohne etwas zu weit ( schade eigentlich)

    Hallo MMM, ich bekam den Link von einer Freundin, schaue rein und da steht dein Profil, gerade ein paar Tage alt. Es hat mich motiviert mich dir mal vorzustellen. Ich lebe in Luzern und freue mich auf eine Antwort von dir!

    Hallo Mone71, ich freue mich über deine Nachricht hier im Forum. Ich habe auch dieses Link zufällig und kurzlich gefunden und wollte schauen wie es ist. Es ist schön, es gibt Leute hier in der nähe :-) Hoffentlich bis bald. Schreib mal weiter hier!

    Hallo MMM, ein weiterer Versuch, obwohl es keinen Grund gab, vom Administrator gestoppt zu werden. Ich möchte mich sehr gerne austauschen, dich vieles fragen. Männer, die sich so klar sind über Ihre Bedürfnisse und Wünsche, die mutig sind - oder einfach nur normal - sind selten! ;) Einen schönen Abend! Mone71

    Hallo Mone71,
    manchmal sind wir klar, manchmal nicht. Wir sind einfach Männer... :-) Aber über diese Kind-Wünsche habe ich klare Ideen. Es wäre schön uns auszutauschen. Hoffentlich finden wir bald die Gelegenheit. Im moment dir ein schönes Wochenende, MarcoT

    Hallo MMM, wie geht es dir? Deine Aussage zu den Männern an sich darf auch nur ein Mann treffen ;-) - sehr treffend! Ich war recht beschäftigt über Pfingsten und auch unterwegs. Unabhängig davon setze ich mich aber viel und umfassend mit meinem Kinderwunsch auseinander und weiss, dass ich aktiv werden möchte. Ich freue mich wieder von dir zu hören und bis bald, Mone71

    Hallo Mone71, ich bin diese Woche in den Ferien, deshalb geht es mir gut. Ich bin am Meer in Kroatien. Ich liebe das Meer. Aber der Vierwaldstättersee ist auch toll :-) Bin ab Dienstag wieder zurück. Bis bald, Marco

    Hallo, Marco
    Ich habe Dich eben schon bei familyship angeschrieben... und jetzt finde ich Dich hier auch wieder...smile.. Welch freudige Ueberraschung!....
    Hier sehe ich Dein Photo auch etwas besser (ist grösser)... meins wahrscheinlich auch...smile...
    Dies ist mein erster Kontakt... ich möchte auch nicht unbedingt mit der "Tür ins Haus" fallen.... Und doch würde ich Dich gerne kennenlernen, da beim persönlichen Kontakt schon ganz viel sicht- und spürbar wird. Ich könnte mir das Treffen auch mit 1-2 anderen Frauen vorstellen- wenn das für Dich auch vorstellbar ist.
    Was meinst Du?...
    Mit liebem Gruss aus Zürich
    Silvia

    hi,

    ich habe deine Anfrage gelesen.hast du schon jdn wirklich gefunden??


    Zurück zu Co-Eltern

    cron

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN