Co-Mama im Raum Hamburg gesucht

    by HHJung      .      18. Okt 2019

    Hallo, ich bin 41 Jahre jung. Stehe wie man so schön sagt, mit beiden Beinen im Leben.
    Da ich in der Vergangenheit, leider nicht die richtige Partnerin gefunden habe, mit der ich mir ein Kind auf die Welt zu bringen vorstellen konnte. In mir aber der Wunsch nach einem eigenen Kind immer mehr wächst und auch meine Biologische Uhr stetig tickt, bin ich auf die Suche nach alternativen gegangen. Ich bin dann auf jene Seite gestoßen, auf der ich mich jetzt euch vorstelle.
    Die Idee hat mich sofort fasziniert und passt eigentlich genau zu meiner Lebenseinstellung.

    Wenn du aus dem Raum Hamburg kommst und du dir eine gleichberechtigte Co-Elternschaft vorstellen kannst, dann lass uns schauen ob auch unsere Vorstellungen zusammen passen.
    Ich suche keine Partnerschaft.

    6 Beiträge Antworten

    HHJung on 18. Okt 2019

    Hallo, ich bin 41 Jahre jung. Stehe wie man so schön sagt, mit beiden Beinen im Leben.
    Da ich in der Vergangenheit, leider nicht die richtige Partnerin gefunden habe, mit der ich mir ein Kind auf die Welt zu bringen vorstellen konnte. In mir aber der Wunsch nach einem eigenen Kind immer mehr wächst und auch meine Biologische Uhr stetig tickt, bin ich auf die Suche nach alternativen gegangen. Ich bin dann auf jene Seite gestoßen, auf der ich mich jetzt euch vorstelle.
    Die Idee hat mich sofort fasziniert und passt eigentlich genau zu meiner Lebenseinstellung.

    Wenn du aus dem Raum Hamburg kommst und du dir eine gleichberechtigte Co-Elternschaft vorstellen kannst, dann lass uns schauen ob auch unsere Vorstellungen zusammen passen.
    Ich suche keine Partnerschaft.

    SearchHH on 22. Okt 2019

    Hallo HHJung,

    vielleicht magst du dich einmal zurückmelden :-)

    LG

    HHJung on 23. Okt 2019

    Hallo SearchHH,

    ich bin zur Zeit noch kein Premium Mitglied hier. Daher kann ich Nachrichten nicht schreiben und nicht lesen.
    Wir können aber hier erstmal schreiben.

    Lieben Gruß

    HHJung on 25. Okt 2019

    Hallo SearchHH,

    hiermit melde ich mich zurück =)

    LG

    Babywuns on 28. Okt 2019

    Hallo HHJung
    so wie schreibst, weisst du ziemlich genau was du möchtest. Mir geht es ähnlich wie dir mit dem Unterschied, dass ich bereits ein Kind habe. Wärst du denn auch bereit ein Co-Papa für beide Kinder zu sein?
    Herzliche Grüsse

    HHJung on 4. Nov 2019

    Hallo Babywuns,

    generell könnte ich mir das vorstellen auch Co-Papa von beiden zu sein. Wie alt ist denn dein Kind?
    Woher kommst du?

    Lieben Gruß

    Lucky_me on 29. Apr 2020

    Hallo HHJung, ich hätte auch Interesse an einem Co-Parenting und einem Kennenlernen... Liebe Grüße Anna


    Zurück zu Co-Eltern

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN