Co-Mama im Raum Esslingen und Stuttgart gesucht

    by marcs      .      12. Mär 2022

    Hallo,

    ich bin 44 J. alt, Single, bin in der Region um Esslingen und Stuttgart aufgewachsen und wohne auch hier.
    Da ich noch keine Kinder habe, suche ich hier nach einer Co-Mama, um mir meinen Wunsch nach einem Kind
    auf diesem Weg zu erfüllen. Du solltest idealerweise aus der näheren Umgebung kommen.
    Ich möchte bei den wichtigen Schritten im Leben des Kindes dabei sein und natürlich auch ein gutes Verhältnis
    zur Co-Mama entwickeln. Dabei wäre es mir wichtig, dass beide Elternteile respekt- und vertrauensvoll miteinander
    umgehen und gemeinsam mit gleichen Rechten und Pflichten Verantwortung für das Kind übernehmen.
    Ich habe auch die Hoffnung auf eine Beziehung noch nicht ganz aufgegeben und wäre jederzeit dafür
    bereit, falls sich mehr daraus entwickelt.

    Liebe Grüße,
    Marc

    0 Beiträge Antworten

    Hallo,

    ich bin 44 J. alt, Single, bin in der Region um Esslingen und Stuttgart aufgewachsen und wohne auch hier.
    Da ich noch keine Kinder habe, suche ich hier nach einer Co-Mama, um mir meinen Wunsch nach einem Kind
    auf diesem Weg zu erfüllen. Du solltest idealerweise aus der näheren Umgebung kommen.
    Ich möchte bei den wichtigen Schritten im Leben des Kindes dabei sein und natürlich auch ein gutes Verhältnis
    zur Co-Mama entwickeln. Dabei wäre es mir wichtig, dass beide Elternteile respekt- und vertrauensvoll miteinander
    umgehen und gemeinsam mit gleichen Rechten und Pflichten Verantwortung für das Kind übernehmen.
    Ich habe auch die Hoffnung auf eine Beziehung noch nicht ganz aufgegeben und wäre jederzeit dafür
    bereit, falls sich mehr daraus entwickelt.

    Liebe Grüße,
    Marc

    Zurück zu Co-Eltern

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN