Lesbisches Paar aus nrw sucht Samenspender

von deri85 » 2. Nov 2018

Wir sind ein lesbisches Paar, beide 33 Jahre alt, welches einen großen Kinderwunsch hat und wir suchen nun auf diesem Weg nach einem passenden Spender.
Es kommt für uns nur die Bechermethode in Frage.
Falls nötig werden Hotel oder ähnliche Kosten natürlich von uns übernommen.
Ebenfalls wird der Mann im Nachhinein keinerlei finanzielle oder andere Verpflichtungen haben, da die Mutter, die das Kind nicht austrägt, das Kind nach der Geburt sofort adoptieren wird.
Wir würden uns wünschen den Spender kennenzulernen und wenn möglich einen lockeren Kontakt fortzuführen.
Ebenfalls ist es uns ein großes Anliegen, dass unser Kind wenn es sich dies wünscht, seinen „Vater“ kennenlernen kann.
Wir würden uns freuen, wenn wir einen netten und gesunden Mann zu finden, den wir im Vorfeld zum Beispiel bei einem Tee, in Form von mehreren treffen kennenlernen können.
Wir sin im sozialen Bereich Festangestellt und stehen auf eigenen Beinen.

von RubensM » 29. Jan 2019

Hallo,

sofern noch aktuell würde ich euch sehr gerne helfen.

Ich bin 31, 198cm groß, Nichtraucher und komme aus dem Kreis Köln / Bonn. Ich bin sehr zuverlässig und stehe gerne zur Verfügung bis es geklappt hat und natürlich gerne auch darüber hinaus. Ich bin eigentlich sehr familiär eingestellt, würde mich aber auf Wunsch auch komplett zurückziehen und bei Kontaktwunsch des Kindes aber selbstverständlich da sein. Leider bin ich sehr adipös aber ansonsten kerngesund und erblich nicht vorbelastet (mit Ausnahme einer kleinen Kurzsichtigkeit die ich von meinem Vater geerbt habe).

Bei Interesse würde ich mich freuen von euch zu lesen.




Zurück zu Samenspender gesucht

Suchen Sie eine Samenspende oder Co-Elternschaft?

Registrieren