Informatiker bietet Samenspende

    by WoZa      .      26. Aug 2016

    Hallo zusammen,

    ich biete Samenspenden deutschlandweit an.
    Komme aus Düsseldorf und bin Informatiker.

    Verfüge über folgende Nachweise:
    - Spermiogram (YSPE5: 312Mio, YSPE10: 96%)
    - Gesundheitstests (HIV, Hep. A, B, C,)

    Alles zu meiner Person findet Ihr im Profil:


    Ich verlange selbstverständlich kein Honorar, jedoch wünsche ich Anonymität.
    Ein späterer Kontakt wäre auf Wunsch des Kindes allerdings möglich.

    3 Beiträge Antworten

    WoZa on 26. Aug 2016

    Hallo zusammen,

    ich biete Samenspenden deutschlandweit an.
    Komme aus Düsseldorf und bin Informatiker.

    Verfüge über folgende Nachweise:
    - Spermiogram (YSPE5: 312Mio, YSPE10: 96%)
    - Gesundheitstests (HIV, Hep. A, B, C,)

    Alles zu meiner Person findet Ihr im Profil:


    Ich verlange selbstverständlich kein Honorar, jedoch wünsche ich Anonymität.
    Ein späterer Kontakt wäre auf Wunsch des Kindes allerdings möglich.

    JayLin on 29. Aug 2016

    Hey,

    würden uns freuen, wenn du dich mal bei uns melden würdest. Alles weitere können wir ja dann besprechen!

    Liebe Grüße

    JayLin

    Annaxx85 on 8. Sep 2016

    Hallo lieber Samenspender,

    ich würde sehr gerne mit dir über alle Konditionen sprechen wollen.
    Wenn du interesse hast würde ich mich sehr freuen über deine Antwort.

    Liebe Grüße

    Anna

    Trude on 11. Sep 2016

    Hallo Woza,

    solltest du Lust auf einen Kaffee in Leipzig haben und beideseitiges Interesse besteht würde ich mich freuen, wenn du dich bei mir meldest.
    LG Trude


    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN