Ich möchte auch Papa werden. Bitte helft mir.

    by singel7      .      12. Mär 2012

    Was ist das den Blos. Alles was ich mache, bleibt erfolglos. Habe über 60 Frauen angeschrieben. Und mehrere LM. Warum meldet sich niemand. Ich schreibe mir jeden Tag die Finger wund. Warum schreiben Frauen einfach nicht mal zurück. Ist das zu viel ARBEIT für euch. Einfach schreiben, kein Interesse und fertig. Ist das zu viel verlangt.

    5 Beiträge Antworten

    Was ist das den Blos. Alles was ich mache, bleibt erfolglos. Habe über 60 Frauen angeschrieben. Und mehrere LM. Warum meldet sich niemand. Ich schreibe mir jeden Tag die Finger wund. Warum schreiben Frauen einfach nicht mal zurück. Ist das zu viel ARBEIT für euch. Einfach schreiben, kein Interesse und fertig. Ist das zu viel verlangt.

    ich glaube ziemlich viele Profile hier sind inaktiv bzw. verwaist. Ich finde das auch frustrierend. Ich hoffe noch, dass dieses Forum mehr Aufwind bekommt damit mehr Leute davon erfahren. Wünsche Dir alles gute.

    Danke Delphia, endlich ein LEBENSZEICHEN in diesem Forum. Ich komme mir schon vor wie LUFT :(

    Wer mir helfen kann und will, bitte schreibt mir, ich will endlich Papa werden, Danke

    hallo,

    ich habe deine Anzeige gelesen und deswegen schreibe ich dir.Ich will auch endlich Mutter werden und suche jdn,der auch es will,Vater zu werden.Ich sehe,dir geht auch so.Warum lernen wir uns nicht kennen??Ich hoffe,dass du mir schreibst..

    Ich hoffe,du kriegst meine Mail und wieder zurückschreibst,da ich grosses Interesse an dir habe.

    Hi ich habe mein Profil veröffentlicht und dann erst gemerkt, dass das ein Abo ist. Ohne Abo kann ich noch nicht mal die Nachrichten lesen, die ich bekommen habe. Da ich recht misstrauisch bin, was Internet-Abos betrifft, dachte ich mir, dass das vielleicht sogar nur Nachrichten sind, die von den Co-Eltern-Admins stammen und die mich nur neugierig machen sollen, damit ich eine Zahlung vornehme. Vielleicht antworten dir deswegen die Leute nicht. Tut mir leid, ich habe mir auch mehr versprochen. aber das Misstrauen ist zu gross.
    Viel glück und viel erfolg!
    Karo


    Zurück zu Co-Eltern

    cron

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN