Hamburg - Spender ! sucht eine Nette Dame.

    by andY89      .      29. Jun 2018

    Hey, meine Liebe ich bin der Andy..! und ich Suche eine ehrliche & sympathische Frau für ihren Kinder - Wunsch Ich möchte einmalig Spenden bis zum Erfolg und eine Frau da draußen glücklich machen damit. Ich bin jetzt auch schon einige Zeit dabei und hatte natürlich auch schon ein Austausch oder Treffen habe bis jetzt leider noch nicht die richtige, da draußen gefunden mir wäre es echt eine große Freude dir da draußen dein Wunsch zu erfüllen. Meine Absichten sind ehrlich gemeint ich weiß, dass viele bzw: ein paar Männer es nicht so sehen also Urteil bitte nicht zu schnell lernen mich richtig kennen, und dann kannst du dir dein Urteil bilden.

    -- Meine Punkte --

    -- Gerne auch eine Dame die jetzt nicht aus Hamburg kommt aber nur wenn du nochmal umziehen würdest -- da von meiner Seite aus Kontakt erwünscht wäre.

    - Dir sind genauso wichtig Sympathie & Ehrlichkeit & Zuverlässigkeit & Pünktlichkeit.

    - Du bist Single.

    - Du hast keine Probleme damit, dass ich Kontakt haben möchte.

    - Du suchst keinen Hobby Spender.

    - Du suchst einen Mann der ernste Absichten hat.

    Wenn diese Punkte auf dich zu Treffen wäre es mir eine große Ehre dich persönlich kennenzulernen & dir deinen großen Wunsch von einem Baby/Kind zu erfüllen, und jetzt hau auf die Tasten und schreibe mir doch gerne eine Mail oder schreibe mir hier eine PN und gerne bespreche ich mit dir meine Vorstellung genauso sind mir aber deine Vorstellung wichtig ich freue mich über eine Nachricht von dir.

    Jetzt kommen wir zu meiner Person : ehrlich, loyal, Zuverlässig, pünktlich , 28 Jahre jung 191Groß, Dunkelblonde Haare, Blaue Augen, Schlank -Single, kein Partymensch, trinke wenn es hoch kommt einmal ein Bier in Monat aber, dass ist eher selten. Habe damals Fußball gespielt - treibe ab und an mal Fitness aber nur wenn mich die Motivation packt :D aber ich glaube, dass kennen viele Leute.

    Ein lieben Gruß John aus Hamburg.

    0 Beiträge Antworten

    Hey, meine Liebe ich bin der Andy..! und ich Suche eine ehrliche & sympathische Frau für ihren Kinder - Wunsch Ich möchte einmalig Spenden bis zum Erfolg und eine Frau da draußen glücklich machen damit. Ich bin jetzt auch schon einige Zeit dabei und hatte natürlich auch schon ein Austausch oder Treffen habe bis jetzt leider noch nicht die richtige, da draußen gefunden mir wäre es echt eine große Freude dir da draußen dein Wunsch zu erfüllen. Meine Absichten sind ehrlich gemeint ich weiß, dass viele bzw: ein paar Männer es nicht so sehen also Urteil bitte nicht zu schnell lernen mich richtig kennen, und dann kannst du dir dein Urteil bilden.

    -- Meine Punkte --

    -- Gerne auch eine Dame die jetzt nicht aus Hamburg kommt aber nur wenn du nochmal umziehen würdest -- da von meiner Seite aus Kontakt erwünscht wäre.

    - Dir sind genauso wichtig Sympathie & Ehrlichkeit & Zuverlässigkeit & Pünktlichkeit.

    - Du bist Single.

    - Du hast keine Probleme damit, dass ich Kontakt haben möchte.

    - Du suchst keinen Hobby Spender.

    - Du suchst einen Mann der ernste Absichten hat.

    Wenn diese Punkte auf dich zu Treffen wäre es mir eine große Ehre dich persönlich kennenzulernen & dir deinen großen Wunsch von einem Baby/Kind zu erfüllen, und jetzt hau auf die Tasten und schreibe mir doch gerne eine Mail oder schreibe mir hier eine PN und gerne bespreche ich mit dir meine Vorstellung genauso sind mir aber deine Vorstellung wichtig ich freue mich über eine Nachricht von dir.

    Jetzt kommen wir zu meiner Person : ehrlich, loyal, Zuverlässig, pünktlich , 28 Jahre jung 191Groß, Dunkelblonde Haare, Blaue Augen, Schlank -Single, kein Partymensch, trinke wenn es hoch kommt einmal ein Bier in Monat aber, dass ist eher selten. Habe damals Fußball gespielt - treibe ab und an mal Fitness aber nur wenn mich die Motivation packt :D aber ich glaube, dass kennen viele Leute.

    Ein lieben Gruß John aus Hamburg.

    Zurück zu Samenspender gesucht

    cron

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN