Frauenpaar sucht Samenspender, Süddeutschland

    by Loona      .      14. Mär 2013

    Meine Freundin (35) und ich (33) wünschen uns ein Kind und suchen hierfür den passenden Spender.
    Vorstellung: Maximal 35 Jahre, ab 185cm groß, braune oder blonde Haare, schlank, sportlich, Abitur, Tierlieb, Kinderlieb, Nichtraucher, vorzugsweise keine Allergien.
    Da wir das Kind gemeinsam aufziehen möchten, kann der Spender gerne anonym bleiben. An einer Vaterrolle haben wir auch kein Interesse.

    Wir würden uns auf Zuschriften von potenziellen Spendern freuen.

    3 Beiträge Antworten

    Meine Freundin (35) und ich (33) wünschen uns ein Kind und suchen hierfür den passenden Spender.
    Vorstellung: Maximal 35 Jahre, ab 185cm groß, braune oder blonde Haare, schlank, sportlich, Abitur, Tierlieb, Kinderlieb, Nichtraucher, vorzugsweise keine Allergien.
    Da wir das Kind gemeinsam aufziehen möchten, kann der Spender gerne anonym bleiben. An einer Vaterrolle haben wir auch kein Interesse.

    Wir würden uns auf Zuschriften von potenziellen Spendern freuen.

    Hallo Loona

    Ich weiss gar nicht, ob es Sinn hat, dass ich schreibe, denn ich entspreche nicht euren gewünschten kriterien. Trotzdem bist du herzlich eingeladen, mir zu schreiben.

    Hallo Loona,

    bevor ich euch beiden eine ausführliche Mail schreibe, wollte ich erst einmal fragen, ob die Anfrage überhaupt noch aktuell ist. Falls ja, könnt ihr mir gerne eure Mail Adresse zukommen lassen.

    Viele Grüße,
    Manuel

    Hi Loona,

    ich denke, dass ich euren Ansprüchen gerecht werden könnte. Schreibt mir eine Nachricht, dann können wir uns näher kennenlernen.

    Viele Grüße

    Micha


    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN