Frauen Pärchen sucht Spender

    by Ivmel      .      10. Jul 2017

    Hallo
    Wir sind Ivana und Melanie ( beide 26) und suchen einen Seriösen und Gesunden Spender.
    Wir suchen ausschließlich per Bechermethode, Sex oder ähnliches ist für uns beide ein Ausschlusskriterium.
    Der Spender sollte möglichst dunkle Haare haben, schon Erfahrung haben und kein Interesse an einem Vater sein haben.
    Wir würden dem Kind den Kontakt später aber nicht verweigern, also sollten die Daten von dem Spender wenigstens für unser späteres Kind einsehbar sein. Damit beim Spender keine Angst auftritt, wir möchten die Pflichten gerne per Notar ablegen lassen.
    Ein Gesundheitszeugnis ist ein muss für uns, wir leben in Gesicherten Finanziellen Verhältnissen und sind auch beide Gesund.
    Gerne dürfen sich Seriöse Spender bei uns melden, denen Sex nicht im Vordergrund steht und mit der Bechermethode einverstanden ist.
    LG Melanie und Ivana

    0 Beiträge Antworten

    Ivmel on 10. Jul 2017

    Hallo
    Wir sind Ivana und Melanie ( beide 26) und suchen einen Seriösen und Gesunden Spender.
    Wir suchen ausschließlich per Bechermethode, Sex oder ähnliches ist für uns beide ein Ausschlusskriterium.
    Der Spender sollte möglichst dunkle Haare haben, schon Erfahrung haben und kein Interesse an einem Vater sein haben.
    Wir würden dem Kind den Kontakt später aber nicht verweigern, also sollten die Daten von dem Spender wenigstens für unser späteres Kind einsehbar sein. Damit beim Spender keine Angst auftritt, wir möchten die Pflichten gerne per Notar ablegen lassen.
    Ein Gesundheitszeugnis ist ein muss für uns, wir leben in Gesicherten Finanziellen Verhältnissen und sind auch beide Gesund.
    Gerne dürfen sich Seriöse Spender bei uns melden, denen Sex nicht im Vordergrund steht und mit der Bechermethode einverstanden ist.
    LG Melanie und Ivana

    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN