Familiengründung

    by jolene7      .      7. Feb 2012

    Hallo,
    sind ein lesbisches Pärchen aus Österreich (35 und 34 Jahre) und würden gerne eine Familie gründen und hoffen auf diesem Weg einen Mann/Pärchen zu finden die uns diesen Wunsch erfüllen .
    Bei der Frage ob und wieviel Kontakt zum Kind sind wir sehr offen,von einer reinen Spende bis hin zur Regenbogenfamilie ist bei sympathie alles möglich.
    Würde mich freuen wenn sich wer meldet

    lg

    2 Beiträge Antworten

    jolene7 on 7. Feb 2012

    Hallo,
    sind ein lesbisches Pärchen aus Österreich (35 und 34 Jahre) und würden gerne eine Familie gründen und hoffen auf diesem Weg einen Mann/Pärchen zu finden die uns diesen Wunsch erfüllen .
    Bei der Frage ob und wieviel Kontakt zum Kind sind wir sehr offen,von einer reinen Spende bis hin zur Regenbogenfamilie ist bei sympathie alles möglich.
    Würde mich freuen wenn sich wer meldet

    lg

    For_you on 21. Feb 2012

    Hallo an die zukünftige Familie. Vielleicht sollten wir einfach mal Kontakt aufnehmen und alles weitere besprechen. Wenn Ihr wirklich ernsthaft interessiert seid, dann helfe ich gerne. Freue mich auf eine kurze Antwort.

    jolene7 on 22. Feb 2012

    Hallo,

    danke für deine Antwort,
    ja ich denke auch das wir Kontakt aufnehmen sollten,
    schönen abend noch
    lg


    Zurück zu Samenspender gesucht

    cron

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN