Familie 3.0 in Berlin - Mitgründer/innen willkommen

von siebens » 21. Mai 2014

Kinderwunsch und keinen passenden Partner ? Und wenn doch einer in Sicht ist - wie lange hält's und wie geht es dann weiter ? Viele Frauen und Männer wünschen sich Kinder und wissen nicht, wie sie einen tragfähigen Weg finden. Wir möchten eine Gruppe in Berlin gründen, die Menschen für gemeinsame aktive Elternschaft zusammenbringt, ohne eine monogame Liebesbeziehung der Eltern zur Bedingung zu machen. Wir freuen uns über Menschen, die sich jetzt aktiv beteiligen möchten. Die persönliche sexuelle Orientierung ist unwichtig.

Wenn Du interessiert bist schreib bitte hier eine Antwort. Den weiteren Kontakt werden wir per Mail herstellen.

von pseller » 28. Mai 2014

Hallo,

ich finde das eine gute Idee und würde mich freuen, einbezogen zu werden.
Wann soll ein Treffen stattfinden?

Schöne Grüße,
Pete




Zurück zu Co-Eltern

Suchen Sie eine Samenspende oder Co-Elternschaft?

Registrieren