Erzieher aus Nürnberg

    by Magooo      .      23. Jan 2017

    Hallo!

    Ich wohne in Nürnberg und wünsche mir schon lange ein eigenes Kind. Mit den Beziehungen hat es leider nie so richtig funktioniert. Der Gedanke eine Co-Elternschaft zu leben kam mir schon oft, aber ich wusste weder dass viele so denken, noch dass es dafür eine Seite gibt. Ich kann mir gut vorstellen eine Vaterrolle für ein Kind das schon existiert zu übernehmen, aber auch ein eigenes Kind mit einer Frau in einer freundschaftlichen Beziehung gefiele mir gut. Auf jeden Fall würde ich gerne viel Zeit mit meinem Kind verbringen und immer für es da sein. Daher sollte seine Mutter nicht weit entfernt leben. Ist hier jemand aus Nürnberg und Umgebung der genauso denkt?

    2 Beiträge Antworten

    Magooo on 23. Jan 2017

    Hallo!

    Ich wohne in Nürnberg und wünsche mir schon lange ein eigenes Kind. Mit den Beziehungen hat es leider nie so richtig funktioniert. Der Gedanke eine Co-Elternschaft zu leben kam mir schon oft, aber ich wusste weder dass viele so denken, noch dass es dafür eine Seite gibt. Ich kann mir gut vorstellen eine Vaterrolle für ein Kind das schon existiert zu übernehmen, aber auch ein eigenes Kind mit einer Frau in einer freundschaftlichen Beziehung gefiele mir gut. Auf jeden Fall würde ich gerne viel Zeit mit meinem Kind verbringen und immer für es da sein. Daher sollte seine Mutter nicht weit entfernt leben. Ist hier jemand aus Nürnberg und Umgebung der genauso denkt?

    Evsr86 on 5. Feb 2017

    Hallo, kommt Donauwörth in die Frage?

    Carmenx on 9. Mär 2017

    Hallo, ich komme aus der Nähe vom Amberg, falls das nicht zu weit und die Anzeige noch aktuell ist.

    Liebe Grüße


    Zurück zu Co-Eltern

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN