Co- Vaterschaft gesucht (open- minded)

von J2020 » 20. Jan 2020

Hallo an alle interessierten Leser :)

Ich bin 28 Jahre alt, habe eine Ausbildung sowie ein Studium (B. Sc.) absolviert und stehe mit beiden Beinen im Leben. Allerdings wird mein Kinderwunsch immer größer, sodass ich mich nun nach Alternativen zur klassischen Partnerschaft umschaue. Eine Co- Elternschaft ist daher sehr interessant für mich!

Im optimalsten Fall würde ich sie mir so vorstellen, dass der Vater der Kinder (ergo sollte der Wunsch nach mehreren Kindern vorhanden sein) mit am Leben und Alltag teilnimmt und gerne auch den gleichen Wohnort teilt (zB in Form einer WG).
Wenn sich für diese Form niemand finden ließe, stehe ich aber auch anderen Konstellationen offen gegenüber. Ich bin ein naturverbundener Mensch, aufmerksam, zuverlässig, einfühlsam und tierlieb. Das reine Großstadtleben wäre nichts für mich, eher das Leben am Rand einer (größeren) Stadt.

Als Konsequenz aus meiner eigenen Erziehung und Kindheit setze ich mich mit alternativen Erziehungsmethoden (Montessori, Steiner) sowie mit „gewaltfreier Kommunikation“ (GFK) auseinander. Auf Grund des wachsenden Konsumverhaltens in der Gesellschaft setze ich mich zudem mit der ein oder anderen Form des „Minimalismus“ auseinander. Ich bin in keinem dieser Themen fanatisch bzw engstirnig unterwegs, diese Themen sollten jedoch nicht von vornherein abgelehnt werden.

Wenn dir das bisher alles zusagt würde ich mich über eine Anfrage freuen, aktuell besitze ich noch keinen Premiumaccount, daher erst einmal über dieses Forum!

von Rudi12 » 22. Jan 2020

Hallo, Ich bin ein 56 Jähriger Mann aus Leipzig und habe schon eine 14 jährige Tochter die aber nicht bei mir lebt, ich wünsche mir auch noch ein 2. Kind und würde gerne Wissen ob sie etwas dagegen hätten wenn ich schon 56 bin? Außerdem würde ich gerne wissen ob Sie vielleicht auch in Leipzig oder Umgebung wohnen. Umziehen könnte ich leider nicht da ich dann meine Tochter nicht mehr oft sehen könnte. Liebe Grüße




Zurück zu Co-Eltern

cron

Suchen Sie eine Samenspende oder Co-Elternschaft?

Registrieren