Biete Samenspende

    by Webwolf      .      5. Jun 2021

    Hallo,
    ich bin Single und auf der Suche nach einem Erben. Daher biete ich meine Samenspende. Ich bin auch gerne bereit, die Frau, die sich ein Kind wünscht, oder das Paar, das sich ein Kind wünscht, finanziell ein wenig zu unterstützen. Ich habe keine Vorerkrankungen und auch keine Erbkrankheiten. Ich rauche nicht und trinke auch nicht. Ich habe studiert und bin beruflich Beamter.
    Ich wünsche nicht die Vaterrolle für das Kind zu übernehmen, würde aber gerne von Zeit zu Zeit wissen, wie es dem Kind geht.
    Was den Ort angeht, bin ich flexibel.
    Über seriöse Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen.

    1 Beitrag Antworten

    Webwolf on 5. Jun 2021

    Hallo,
    ich bin Single und auf der Suche nach einem Erben. Daher biete ich meine Samenspende. Ich bin auch gerne bereit, die Frau, die sich ein Kind wünscht, oder das Paar, das sich ein Kind wünscht, finanziell ein wenig zu unterstützen. Ich habe keine Vorerkrankungen und auch keine Erbkrankheiten. Ich rauche nicht und trinke auch nicht. Ich habe studiert und bin beruflich Beamter.
    Ich wünsche nicht die Vaterrolle für das Kind zu übernehmen, würde aber gerne von Zeit zu Zeit wissen, wie es dem Kind geht.
    Was den Ort angeht, bin ich flexibel.
    Über seriöse Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen.

    Jojo25 on 8. Jun 2021

    Schönen Guten Tag,
    Ich bin neu auf diese Seite gestoßen und suche nach einem Samenspender für meinen Kinderwunsch.

    Kurz zu mir:
    Ich bin 25 Jahre alt und wohne in Essen.
    Habe mein Abitur und eine Ausbildung gemacht.

    Seit 2016 hab ich den Wunsch nach einem Kind, da ich meins verloren habe in der 13 ssw.
    Daran ist auch die Beziehung gescheitert weshalb ich mich nun auf diese Seite angemeldet habe.

    Aufgrund meiner Hormonstörung, benötige ich Medikamente die ich nur mit einem Spermiogramm erhalte. Das würde ich bezahlen,wenn sie keins haben.

    Außerdem kann es sein, das mehr als eine spende benötigt wird,wegen der Hormonstörung (pco)

    Mfg
    Jojo


    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN