Biete Samenspende an

    by Goove      .      24. Okt 2017

    Ich 51 J. habe bereits 2 gesunde erwachsene Kinder und die Familienplanung soweit abgeschlossen. Ich stelle mich hier für ein Paar die das noch vor sich haben zur Verfügung.
    Ich bin gerne bereit über die Bechermethode oder auch über den natürlichen Weg meinen Samen für ein Paar zu spenden, wobei ich aber keinerlei Rechte oder Pflichten haben möchte. Das Kind wird in euerer Verantwortung aufwachsen. Für mich ist für eine solche Spende die Sympatie des gegenüber wichtig denn ohne diese geht gar nichts. Zudem solltet Ihr darüber im klaren sein dass das Kind auch in geregelten Verhältnissen aufwachsen sollte. Ich Spende nicht an Leute die finanziell nicht in der Lage sind ein Kind zu Ernähren. Natürlich stehe ich auch bis zum Erfolg zur Verfügung was nicht heißen soll dass ich es ewig mache. Ich habe zuvor noch nie gespendet und werde es auch nicht oft machen. Ich möchte einfach nur einem Paar helfen, ohne irgendwelchen sexuellen oder finanziellen Hintergründe.
    Sollte Igr Interesse haben könnt ihr euch gerne melden.

    0 Beiträge Antworten

    Goove on 24. Okt 2017

    Ich 51 J. habe bereits 2 gesunde erwachsene Kinder und die Familienplanung soweit abgeschlossen. Ich stelle mich hier für ein Paar die das noch vor sich haben zur Verfügung.
    Ich bin gerne bereit über die Bechermethode oder auch über den natürlichen Weg meinen Samen für ein Paar zu spenden, wobei ich aber keinerlei Rechte oder Pflichten haben möchte. Das Kind wird in euerer Verantwortung aufwachsen. Für mich ist für eine solche Spende die Sympatie des gegenüber wichtig denn ohne diese geht gar nichts. Zudem solltet Ihr darüber im klaren sein dass das Kind auch in geregelten Verhältnissen aufwachsen sollte. Ich Spende nicht an Leute die finanziell nicht in der Lage sind ein Kind zu Ernähren. Natürlich stehe ich auch bis zum Erfolg zur Verfügung was nicht heißen soll dass ich es ewig mache. Ich habe zuvor noch nie gespendet und werde es auch nicht oft machen. Ich möchte einfach nur einem Paar helfen, ohne irgendwelchen sexuellen oder finanziellen Hintergründe.
    Sollte Igr Interesse haben könnt ihr euch gerne melden.

    Zurück zu Samenspender gesucht

    cron

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN