Biete Samenspende in Hessen

    by Emma683      .      6. Dez 2020

    Hallo Oli!

    Wir sind Mareike und Henning (37 und 47 Jahre alt).
    Leider reicht Hennings Spermienqualität nicht für eine Schwangeschaft auf natürlichem Weg! Wir haben bereits eine künstliche Befruchtung hinter uns, leider endete sie in einer Fehlgeburt!
    Bevor wir einen weiteren Versuch im Kiwuz starten, würden wir gerne einen Versuch mit Samenspender wagen!

    Wo wohnst du denn und was berechnet du für die Spende!
    Um Weihnachten habe ich meinen nächsten Eisprung und wir würden diesen Termin gerne nutzen!

    Viele Grüße,

    Mareike und Henning

    1 Beitrag Antworten

    Emma683 on 6. Dez 2020

    Hallo Oli!

    Wir sind Mareike und Henning (37 und 47 Jahre alt).
    Leider reicht Hennings Spermienqualität nicht für eine Schwangeschaft auf natürlichem Weg! Wir haben bereits eine künstliche Befruchtung hinter uns, leider endete sie in einer Fehlgeburt!
    Bevor wir einen weiteren Versuch im Kiwuz starten, würden wir gerne einen Versuch mit Samenspender wagen!

    Wo wohnst du denn und was berechnet du für die Spende!
    Um Weihnachten habe ich meinen nächsten Eisprung und wir würden diesen Termin gerne nutzen!

    Viele Grüße,

    Mareike und Henning

    Emma683 on 6. Dez 2020

    Hallo Oli!

    Mein Mann und ich sind auf der Suche mach einem Samenspender, da die Spermienqualität nicht für eine Schwangerschaft reicht!

    Wir würden uns freuen von dir zu hören um ggf.die Details zu klären!

    LG M.und H.


    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN