Biete Samenspende an für den Kinderwunsch

    by Philipp      .      10. Dez 2019

    Hallo liebe Suchende,

    ich wende mich an alle glücklichen Paare und alleinstehenden Frauen, die sich ihren Kinderwunsch erfüllen wollen. Meldet euch gerne bei mir bei Interesse, so dass wir uns näher kennenlernen können.

    Beste Grüße

    3 Beiträge Antworten

    Hallo liebe Suchende,

    ich wende mich an alle glücklichen Paare und alleinstehenden Frauen, die sich ihren Kinderwunsch erfüllen wollen. Meldet euch gerne bei mir bei Interesse, so dass wir uns näher kennenlernen können.

    Beste Grüße

    Hallo,
    Ich suche eine Samenspende für meinen Kinderwunsch. Ich bin 38 Jahre alt. Alleine, Schlank, Gesund, 162 Groß,Blond / Braun Haarwasser und Braune Augen.
    Würde mich über Nachricht freuen.
    LG

    Hallo Philipp,
    ich bin auf der Suche nach einem Samenspender und ich würde mich freuen, mich mit Dir austauschen zu können. Vielleicht hast Du Fragen und ich, als Neuling hier, auf alle Fälle ganz viele.
    Ich freue mich über eine Nachricht von Dir.

    Hallo Philipp :)

    Habe gerade deine Anzeige gesehen und mich würde interessieren ob dein Angebot noch aktuell ist?
    Hätte großes Interesse an einer Samenspende für den kinderwunsch mit meiner Partnerin
    Um Antwort würde ich mich freuen :)


    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN