Biete meine Samenspende deutschlandweit an

    by juice18      .      24. Jul 2022

    Hallo, ich bin 23 Jahre alt und 1,74m groß. Ich habe braune Haare und braune Augen.
    Mein Körperbau ist normal bis sportlich. Ich bin gesund und habe keine Vorerkrankungen oder sonstige Krankheit.
    Ich bin in Berlin geboren und wohne auch dort.
    Ich habe einen sehr guten Realschulabschluss und arbeite beruflich im Rettungsdienst auf einer Rettungswache.
    Menschen zu helfen, war schon immer meine große Leidenschaft.
    Ich bin ein sehr zuverlässiger, hilfsbereiter, liebevoller und lernwilliger junger Mann.
    Meine Hobbys sind Gerätetauchen, ich reise super gern, Radfahren, Kraftsport im Fitnessstudio, Spazieren, Wandern (vor allem in den Bergen) und Joggen. Letztendlich bin ich ein sehr aktiver Mann.
    Ich bin ein absolut Nichtraucher, trinke keinen Alkohol und erst recht keine Drogen.
    Man kann also sagen, ich stehe fest mit beiden Beinen im Leben. Natürlich habe ich meine eigene Wohnung und Auto.
    Somit wäre ich deutschlandweit mobil. Ich möchte keine und erwarte keine Entschädigung.
    Ich tue dies für mich als Herzenswunsch.
    Gern erkläre ich mich auch bereit so lange zu spenden bis es klappt.
    Lieben gern möchte ich paar Informationen oder Bilder zur Entwicklung haben.
    Vorausgesetzt, die Mama möchte es.

    Für weitere Fragen einfach ruhig schreiben.
    WhatsApp kann auch gerne ausgetauscht werden.

    1 Beitrag Antworten

    Hallo, ich bin 23 Jahre alt und 1,74m groß. Ich habe braune Haare und braune Augen.
    Mein Körperbau ist normal bis sportlich. Ich bin gesund und habe keine Vorerkrankungen oder sonstige Krankheit.
    Ich bin in Berlin geboren und wohne auch dort.
    Ich habe einen sehr guten Realschulabschluss und arbeite beruflich im Rettungsdienst auf einer Rettungswache.
    Menschen zu helfen, war schon immer meine große Leidenschaft.
    Ich bin ein sehr zuverlässiger, hilfsbereiter, liebevoller und lernwilliger junger Mann.
    Meine Hobbys sind Gerätetauchen, ich reise super gern, Radfahren, Kraftsport im Fitnessstudio, Spazieren, Wandern (vor allem in den Bergen) und Joggen. Letztendlich bin ich ein sehr aktiver Mann.
    Ich bin ein absolut Nichtraucher, trinke keinen Alkohol und erst recht keine Drogen.
    Man kann also sagen, ich stehe fest mit beiden Beinen im Leben. Natürlich habe ich meine eigene Wohnung und Auto.
    Somit wäre ich deutschlandweit mobil. Ich möchte keine und erwarte keine Entschädigung.
    Ich tue dies für mich als Herzenswunsch.
    Gern erkläre ich mich auch bereit so lange zu spenden bis es klappt.
    Lieben gern möchte ich paar Informationen oder Bilder zur Entwicklung haben.
    Vorausgesetzt, die Mama möchte es.

    Für weitere Fragen einfach ruhig schreiben.
    WhatsApp kann auch gerne ausgetauscht werden.

    Hallo

    Wir finden ihren Text super und sind interessiert. Wir sind ein junges Pärchen im Alter von 35/36 Jahre . Wir sind anderthalb Jahre zusammen,haben ein Haus mit Garten und zwei kleine Katzen. Wir haben vor zu heiraten und es fehlt noch das schönste Glück der Welt für uns ,und das ist ein Baby .nur leider hat mein Verlobter Hodenkrebs und ist Zeugungsfähig und deshakb klappt das leider nicht . Aber er möchte so gerne Papa werden und ich natürlich auch Mama. Wir würde uns so sehr wünschen wenn uns da jemand helfen könnte . Ich bekomme Erwerbsminderungs Rente und mein Verlobter ist auf Arbeit suche,aber Mom ist es sehr schwer hier was zu finden. Ich trinke nicht ,rauche nicht und nehme auch keine Drogen . Fahre sehr viel Fahrrad.
    Falls sie noch Fragen haben können sie uns gerne fragen . Wir würden uns sehr freuen von ihnen zu lesen und das man dann vllt in Kontakt tritt . Ich hoffe sie können uns wirklich helfen . Noch einen schönen Tag. Mit freundlichen Grüßen Franziska Bethig und Nico


    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN