Biete anonyme Spende im Raum Bielefeld, Gütersloh, Paderborn

    by Mike85      .      29. Mär 2020

    Biete anonyme Samenspende im Raum Bielefeld, Paderborn, Gütersloh.
    Ich erfülle Singlefauen und lesbischen Paaren gerne den Wunsch nach einem Kind.
    Biete meine Leistung kostenlos und anonym an. Möchte keinen Kontakt zum Kind. Bin mobil und zeitlich flexibel. Auch mehrere Sitzungen möglich. Bevorzugte Methoden: Becher oder natürlich.

    Bin 186 cm groß, schlank 85 kg , grünbraune Augen, braune Haare. Mit meinen 34 Jahren nie ernsthaft krankgewesen, keine Erbkrankheiten.

    Ich möchte ein Kind aber keine Verpflichtungen. Vielleicht passt es ja mit deiner/eurer Lebenssituation zusammen

    0 Beiträge Antworten

    Biete anonyme Samenspende im Raum Bielefeld, Paderborn, Gütersloh.
    Ich erfülle Singlefauen und lesbischen Paaren gerne den Wunsch nach einem Kind.
    Biete meine Leistung kostenlos und anonym an. Möchte keinen Kontakt zum Kind. Bin mobil und zeitlich flexibel. Auch mehrere Sitzungen möglich. Bevorzugte Methoden: Becher oder natürlich.

    Bin 186 cm groß, schlank 85 kg , grünbraune Augen, braune Haare. Mit meinen 34 Jahren nie ernsthaft krankgewesen, keine Erbkrankheiten.

    Ich möchte ein Kind aber keine Verpflichtungen. Vielleicht passt es ja mit deiner/eurer Lebenssituation zusammen

    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN