Berlin Co-Elternschaft Suchen Radio Zeugnis

    by webmaster      .      8. Jul 2016

    Sehr geehrte Co-Elternschaft,
    ich bin Autorin und Reporterin des rbb-Inforadios und weil es in diesem Zusammenhang vielleicht nicht ganz uninteressant ist, privat feministische Bloggerin, in dem es um gerechte Aufteilung von Carearbeit in Elternbeziehungen geht...

    Für eine Themenwoche, die sich mit Lebensentwürfen jenseits der klassischen heteronormativen Modelle befasst;
    bin ich auf der Suche nach einer oder mehreren Personen aus Berlin, die gerade auf dem Weg zu einer Co-Elternschaft sind. Egal in welcher Phase! Also noch ganz am Anfang oder schon mit Kind. Ich möchte vom Stand der Dinge erzählen, die Beteiligten porträtieren und über den Wunsch berichten, jenseits der klassischen Familienmodelle eine Familie zu gründen.

    Der Beitrag wird 3 Minuten lang sein und im Inforadio Frühprogramm zu hören sein.
    Ich möchte das Interview in der kommenden Woche aufzeichnen. Dafür brauche ich ca. 1h. Ort: Berlin.

    Meine Kontaktdaten: [email protected]

    Ich freue mich über Rückmeldung und darauf Sie/euch kennenzulernen!

    Beste Grüße!
    Suse Bruha

    0 Beiträge Antworten

    Sehr geehrte Co-Elternschaft,
    ich bin Autorin und Reporterin des rbb-Inforadios und weil es in diesem Zusammenhang vielleicht nicht ganz uninteressant ist, privat feministische Bloggerin, in dem es um gerechte Aufteilung von Carearbeit in Elternbeziehungen geht...

    Für eine Themenwoche, die sich mit Lebensentwürfen jenseits der klassischen heteronormativen Modelle befasst;
    bin ich auf der Suche nach einer oder mehreren Personen aus Berlin, die gerade auf dem Weg zu einer Co-Elternschaft sind. Egal in welcher Phase! Also noch ganz am Anfang oder schon mit Kind. Ich möchte vom Stand der Dinge erzählen, die Beteiligten porträtieren und über den Wunsch berichten, jenseits der klassischen Familienmodelle eine Familie zu gründen.

    Der Beitrag wird 3 Minuten lang sein und im Inforadio Frühprogramm zu hören sein.
    Ich möchte das Interview in der kommenden Woche aufzeichnen. Dafür brauche ich ca. 1h. Ort: Berlin.

    Meine Kontaktdaten: [email protected]

    Ich freue mich über Rückmeldung und darauf Sie/euch kennenzulernen!

    Beste Grüße!
    Suse Bruha

    Zurück zu Co-Eltern

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN