Bechermethode ohne alles gesucht

    by Tigi30      .      14. Apr 2016

    Wir suchen einen Spender der unseren Traum verwirklichen kann.
    Wir sind ein lesbisches Paar aus Landshut und seit acht Jahren glücklich zusammen.
    Wenn du zuverlässig ehrlich anonym ohne Rechte und Pflichten sein willst dann melde dich bitte bei uns. Raum München Regensburg Nürnberg alles okay :-)

    1 Beitrag Antworten

    Tigi30 on 14. Apr 2016

    Wir suchen einen Spender der unseren Traum verwirklichen kann.
    Wir sind ein lesbisches Paar aus Landshut und seit acht Jahren glücklich zusammen.
    Wenn du zuverlässig ehrlich anonym ohne Rechte und Pflichten sein willst dann melde dich bitte bei uns. Raum München Regensburg Nürnberg alles okay :-)

    asih007 on 21. Apr 2016

    Hallo Tigi

    Bin Mike und komme aus der Umgebung Augsburg, München, Landshut, bin 44 Jahre jung, 1.81m groß, sportlich, gebildet, humorvoll und sehe, denke ich, auch ganz vernünftig aus. :) Ich habe bereits etwas graue Haare (Originalfarbe braun ;-)), blaue Augen und bin total gesund. Ich rauche nicht, trinke nur gelegentlich Alkohol und treibe recht viel Sport.

    Ich möchte Euch gerne zu Euerem Traum verhelfen und meinen Samen spenden. Das ganze sollte möglichst anonym und diskret ablaufen, ich stelle auch keine Ansprüche an eine Vaterschaft. Jedoch helfe ich gerne. Ich hoffe das ist so ok für Euch!? Bin kein Mehrfachspender, mache das zum ersten Mal und dabei soll es auch bleiben. Gerne verpflichte ich mich dazu zu spenden bis sich der Erfolg einstellt.

    Du darfst mir gerne schreiben und mich auch alles fragen was Du möchtest. Gerne können wir auch telefonieren, sofern Du mir eine Telefonnummer zukommen läßt. Ich freue mich auf Deine Kontaktaufnahme.

    Liebe Grüße

    Mike


    Zurück zu Samenspender gesucht

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN