Alleinerziehend und Kinderwunsch

    by Ohana_      .      2. Mär 2020

    Hallo zusammen.

    Erstmal vielen lieben Dank vorab fürs lesen. Ich bin soeben auf diese Seite gestoßen und hoffe auf positive Erfahrung, denn der Wunsch nach einem Kind wird von Tag zu Tag größer.

    Ich bin alleinerziehende Mama und habe seit Jahren den Wunsch eines zweiten Kindes, möchte aktuell jedoch nicht unbedingt einen neuen Partner (bin seit 4,5 Jahren Single). Mein Kind bestärkt mit eigenen Aussagen bezüglich möglichen Geschwistern diesen Wunsch, ohne von meinem Herzenswunsch zu wissen. Seit Jahren werde ich gebeten ein Geschwisterchen zu schenken.

    Ich habe schon viel Gegoogled und denke, dass ich als Alleinerziehende Mama weder die Vorraussetzungen für eine Adoption noch eine Dauer - oder Bereitschaftspflege erfüllen kann. Ich habe also weiter überlegt und bin von Co- Parenting gar nicht so abgeneigt. Am liebsten von einem schwulen Paar / Mann ... jedoch kein Muss.

    Wer mehr über mich wissen mag, darf mich liebend gerne anschreiben.

    Bis bald vielleicht.

    5 Beiträge Antworten

    Ohana_ on 2. Mär 2020

    Hallo zusammen.

    Erstmal vielen lieben Dank vorab fürs lesen. Ich bin soeben auf diese Seite gestoßen und hoffe auf positive Erfahrung, denn der Wunsch nach einem Kind wird von Tag zu Tag größer.

    Ich bin alleinerziehende Mama und habe seit Jahren den Wunsch eines zweiten Kindes, möchte aktuell jedoch nicht unbedingt einen neuen Partner (bin seit 4,5 Jahren Single). Mein Kind bestärkt mit eigenen Aussagen bezüglich möglichen Geschwistern diesen Wunsch, ohne von meinem Herzenswunsch zu wissen. Seit Jahren werde ich gebeten ein Geschwisterchen zu schenken.

    Ich habe schon viel Gegoogled und denke, dass ich als Alleinerziehende Mama weder die Vorraussetzungen für eine Adoption noch eine Dauer - oder Bereitschaftspflege erfüllen kann. Ich habe also weiter überlegt und bin von Co- Parenting gar nicht so abgeneigt. Am liebsten von einem schwulen Paar / Mann ... jedoch kein Muss.

    Wer mehr über mich wissen mag, darf mich liebend gerne anschreiben.

    Bis bald vielleicht.

    Hallo ich würde dir bei dem Wunsch gerne helfen wen du Interesse hast melde dich einfach bei mir Dan können wir über alles reden. Mit freundlichen Grüßen

    Sherifo on 11. Mär 2020

    Hallo Ohana,
    wo wohnst du denn?
    LG

    sobin on 31. Mär 2020

    Hallo Ohana , woher kommst du und wie alt bist du ?

    Pat289 on 6. Apr 2020

    Hallo Ohana
    Wenn du möchtest, würde ich dir gerne weiter helfen und deinen Wunsch erfüllen.

    LG

    soccermu on 18. Apr 2020

    Hallo Ohana,
    ich hab auch Interesse, 41 in München.


    Zurück zu Regenbogenfamilie

    cron

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN