Aktive Co Vaterrolle im Raum Sachsen gesucht

    by Sunnymay      .      11. Sep 2018

    Hallo ihr potenziellen Väter ich bin schon eine Mama von einem Kind leider ohne Vater dazu. Und möchte gerne für mein nächstes Kind einen richtigen Vater dazu der sich seiner Verantwortung auch bewusst ist. Und vielleicht eine Art Wechselmodell zustimmt sodass das Kind bewusst beide Elternteile hat. Das wir freundschaftlich miteinander gut klar kommen und für das Kind an einem Strang ziehen. Ich stehe auf Frauen also solltest du auch nicht hoffen das da mal mehr draus wird. Ich möchte keinen Spender nur haben.

    Freue mich wenn ihr euch meldet.

    Lg sunnymay

    3 Beiträge Antworten

    Hallo ihr potenziellen Väter ich bin schon eine Mama von einem Kind leider ohne Vater dazu. Und möchte gerne für mein nächstes Kind einen richtigen Vater dazu der sich seiner Verantwortung auch bewusst ist. Und vielleicht eine Art Wechselmodell zustimmt sodass das Kind bewusst beide Elternteile hat. Das wir freundschaftlich miteinander gut klar kommen und für das Kind an einem Strang ziehen. Ich stehe auf Frauen also solltest du auch nicht hoffen das da mal mehr draus wird. Ich möchte keinen Spender nur haben.

    Freue mich wenn ihr euch meldet.

    Lg sunnymay

    Hallo Honda wo kommst du her?
    Finde dich hier nicht unter dem Namen.....wollte deine Seite aufrufen.....
    Das klingt doch nach einen Plan. Vielleicht kannst mir auch eine private Nachricht schreiben.

    Lg sunnymay

    Hallo,
    Welche Ecke von Sachen seit ihr denn?
    Wäre Berlin zu weit?
    Lg
    Jehoschua

    Ich hätte auch Interesse :) BIN 22jahre jung, mache die Ausbildung zum. Verkäufer gerade und habe auch eine große Interesse an einem Kind :)
    Daher stelle ich gern meine Samen zu Verfügung.


    Zurück zu Regenbogenfamilie

    Dank Co-Elternschaft Eltern werden

    Die traditionelle Familie (zwei Elternteile, die gemeinsam ihre Kinder großziehen) ist nicht mehr das einzige Familienmodell in Deutschland und Europa. Immer mehr neue Eltern gestalten ihre Familie anders als frühere Generationen. Familien mit nur einem Elternteil, gleichgeschlechtliche und Patchwork-Familien sind integraler Bestandteil unserer Gesellschaft.
    Es ist heute möglich, Vater oder Mutter zu werden, ohne ein Paar zu sein. Von nun an können alleinstehende Männer und Frauen, die Vater oder Mutter werden wollen, sich zusammentun, um gemeinsam ihr Kind großzuziehen. Dies wird als Co-Elternschaft bezeichnet.


    Samenspender oder Co-Elternschaft ?

    KOSTENLOS ANMELDEN